Trotz Corona-Zeit, ein wichtiger Hinweis!

Wer während der Autofahrt sein Gesicht mit einen Mund-und Nasenschutz verdenkt, für den könnte es teuer werden.

Eine Identifizierung bei Verstößen muss weiterhin möglich sein, zum Bespiel auf einem "Blitzerfoto".

Wer das nicht beachtet, den erwartet ein Bußgeld von 60 Euro.